Kategorie I nach ChemKlimaschutzV

Schwerpunkte sind unter anderem Rechtliche Grundlagen, Umweltauswirkungen, Kältemittel, neue Kältemittel und Alternativen, Fachphysik, Bauteile und deren Funktion, Bau eines leckagefreien Rohrsystems, Dichtheitskontrollen, Installations- und...

Weiterlesen

In diesem aktualisierten Flyer werden die neuen Regelungen für Betrieb und Kunden zusammengefasst.

Diese Informationen können Sie als Förderinstrument und Argumentationshilfe für Ihr Geschäft verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter diesem link.

Weiterlesen

Der Fachverband SHK Bayern macht sie auf einen Hinweis des Herstellers GOK hinsichtlich Undichtigkeiten bei zwei Kupplungsventilen (Flüssiggas) aufmerksam.

Den entsprechenden Artikel auf der Website "Flüssiggas Magazin" finden sie hier (Verlinkung zu fremdem Inhalt).

Weiterlesen

Das 10.000-Häuser-Programm wird mit seinen beiden Programmteilen EnergieSystemHaus und Heizungstausch-Plus voraussichtlich Anfang April 2017 wieder aufgenommen.

Weiterlesen

Vom 22.-24. Juni 2017 findet in Amberg unser 7. Bayerischer SHK-Kongress statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Neben einem interessanten und unterhaltsamen Rahmenprogramm, erwarten Sie am Freitag, 23.6.2017 informative Referate u.a. zu den Themen

-    Smart Home und...

Weiterlesen

Im Rahmen der ISH 2017 wird das TRWI-Paket erneut angeboten.

Bitte informieren Sie sich dazu anhand der beigefügten Bestellinformationen.

Weiterlesen

Schwerpunkte sind unter anderem die Vorstellung und Anwendung des Heizungs-Checks zur Erlangung maximaler Fördermittel, Bestandslabel, Messübung, Projektierungs- und Modernisierungsempfehlungen für die Optimierung/Sanierung von Heizungsanlagen, aktuelle Fördermittelübersicht

 

An...

Weiterlesen

Als Fachverband SHK Bayern möchten wir sie auf einen Hinweis des Verbandes Flüssiggas bezüglich der Truma Gas-Außensteckdosen aufmerksam machen.

Wir möchten Sie informieren, obwohl diese Produkte nicht zum Haupttätigkeitsfeld eines SHK-Fachbetriebes gehören.

 

Den entsprechenden...

Weiterlesen

Die Politik hat inzwischen die Bedeutung des Wärmemarktes für ein Gelingen der Energiewende erkannt. Der ZVSHK war daran nicht ganz unbeteiligt; hat er doch mit dem Bundeswirtschaftsministerium eine praxisgerechte Förderrichtlinie und ein einfaches Antragsverfahren für den...

Weiterlesen

Mit dem Förderprogramm BioKlima des Freistaates Bayern fördert das Technologie- und Förderzentrum im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe (TFZ) die Umstellung auf klimafreundliche Biomasseheizungen (auf Basis Holzhackschnitzel oder Holzpellet) mit Zuschüssen. In...

Weiterlesen